John Wyclif, Jan Hus, Martin Luther: Wegbereiter der Reformation von Walter Rügert

SüdverlagSKU: 978-3-87800-104-1

Format: Taschenbuch
Preis:
Sonderpreis$15.00

Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Beschreibung

Bereits vor dem wortgewaltigen Kirchenerneuerer Martin Luther gab es mit John Wyclif in England und Jan Hus in Böhmen Theologen, die an den Grundfesten der bestehenden Kirche rüttelten und weitreichende Reformen forderten. Anschaulich zeichnet das Buch die Hauptstränge des Denkens der drei Reformatoren nach. Es erörtert ihre zentralen Thesen samt Wirkung und gibt Einblicke in die Kirchengeschichte der Zeit.

Gut lesbare Darstellung für Nicht-Wissenschaftler über die Wegbereiter der Reformation
Kirchengeschichte, lebendig!
Attraktive Gestaltung mit vielen Bildelementen
Layout mit klarer Navigation und ansprechender Ästhetik

Leseprobe

Walter Rügert

Walter Rügert, Dr. phil., studierte an der Fachhochschule in Kehl öffentliche Verwaltung und an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg Neuere deutsche Literaturgeschichte, Politik und Philosophie. Er ist Pressereferent der Stadt Konstanz und hat zahlreiche Publikationen zu literatur-, regional- und kirchengeschichtlichen Themen veröffentlicht.

Infos zum Buch


112 Seiten

ISBN: 978-3-87800-104-1 (print)

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen