Mord an der Keizersgracht. Ein Amsterdam-Krimi von Stefan Schweizer

edition KrimiSKU: 978-3-949961-13-7

Format: Taschenbuch
Preis:
Sonderpreis$13.00

Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Beschreibung

Nach einer schweren psychischen Erkrankung hat Freddy Walz sich von seiner Familie getrennt und den Dienst als Kriminalpolizist in Berlin aufgegeben. In Amsterdam findet er eine neue Heimat und eine neue Liebe, die Niederländerin Lieke.
Doch als vor ihren Augen ein Geldtransporter überfallen wird und Lieke verletzt wird, geraten sie in Verdacht, in kriminelle Strukturen verstrickt zu sein. Freddy beginnt zu ermitteln. Er entdeckt, dass hinter den schönen Kulissen Amsterdams nicht alles ist, wie es scheint.
Bald muss er um sein Leben fürchten. Kann er sich selbst und Lieke von jedem Verdacht befreien?

Stefan Schweizer

Stefan Schweizer lebt in Potsdam. Als Schriftsteller bewegt er sich in fremden Kulturen und exotischen subkulturellen Milieus. Gesellschaftliche Ränder faszinieren ihn und für Kriminalroman-Recherchen scheut er keine Kontakte mit Schwerkriminellen. Schweizer ist Autor von gesellschaftskritischen Romanen, Kriminalromanen und Thrillern, aber auch Sachbüchern über Terrorismus, Politik und Geschichte.

Infos zum Buch

Amsterdam-Krimi
200 Seiten

erscheint März 2024

ISBN: 978-3-949961-13-7

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen