Camille Saint-Saëns von otto Neitzel

Severus VerlagSKU: 978-3-95801-060-4

Format: Paperback
Preis:
Sonderpreis€19,90

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

No reviews

Beschreibung

„Es gibt gute und schlechte Musik; der Rest ist eine Frage der Mode oder der Konvention.“ (Camille Saint-Saëns)

Camille Saint-Saëns gab bereits mit elf Jahren sein erstes Konzert in Paris. Für seine Zeitgenossen war er der neue Mozart. Große Bekanntheit erlangte er durch die Oper Samson et Dalila und den Karneval der Tiere, der erst nach seinem Tod veröffentlicht wurde. Zeit seines Lebens setzte er sich für die französische Musik ein und versuchte deutsche Einflüsse zu verhindern. Trotz des vielversprechenden Beginns seiner Karriere galt er um die Jahrhundertwende als altmodisch und konservativ. Als erster und bis 1988 einziger Biograph zeichnet Otto Neitzel in diesem Werk von 1899 das Bild eines Ausnahmemusikers, der viel zu schnell in Vergessenheit geraten ist. Neben den zahlreichen Bildern und Fotografien bietet das Werk auch Teile seiner Kompositionen.

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen