Die Tote vom Dublin Port. Ein Irland-Krimi von Mara Laue

Dryas VerlagSKU: 978-3-948483-12-8

Format: E-Book (epub)
Preis:
Sonderpreis€8,99

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

No reviews

Beschreibung

Eine Drogentote bei den Dublin Docks - für die Polizei ein eindeutiger Fall und schnell abgehakt. Pech nur, dass Russel O'Leary, Pub-Musiker, sporadischer Privatdetektiv und Freund der Toten, genau weiß, dass Aislyn keine Drogen nahm. Warum will der leitende Ermittler dem Fall trotzdem nicht weiter nachgehen? Wem gehört der Wagen, in dem ein Zeuge Aislyn kurz vor ihrem Tod gesehen hat, und was wollte sie überhaupt mitten in der Nacht am Hafen? Je näher er den Antworten kommt, desto mehr muss Russel erkennen, dass Aislyn nicht die Frau war, für die er sie gehalten hat. Doch diese bittere Wahrheit hat ein Ausmaß, das nicht nur ihn in höchste Gefahr bringt. "Mara Laues Kriminalromane sind spannend, realistisch, gut recherchiert, flüssig geschrieben und entführen einen zu Orten, von denen man am Ende des Buches glaubt, sie selbst gesehen und erlebt zu haben. Sehr empfehlenswert für Fans klassischer Ermittlerkrimis." (Iny Lorentz)

Leseprobe

Mara Laue

Mara Laue, 1958 in Braunschweig geboren, begann im Alter von 12 Jahren mit dem Schreiben. Seit 1980 wurden Fantasy- und Science-Fiction-Storys, Kriminal- und andere Kurzgeschichten und Gedichte in Anthologien und Fanzines sowie verschiedene Sachartikel zu diversen Themen veröffentlicht. 1999 erschien ihr erstes Buch, ein Lyrikband. Seit 2005 arbeitet sie als Berufsschriftstellerin und schreibt hauptsächlich Krimis/Thriller, Science Fiction, Okkult-Krimis, Dark Romance, Fantasy und Lyrik, aber auch Theaterstücke. Sie ist Mitglied der "Mörderischen Schwestern - Vereinigung deutschsprachiger Krimiautorinnen", bei "DeLiA - Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autorinnen und -Autoren" und "PAN - Phantastik Autoren Netzwerk e.V.". Zudem unterrichtet sie kreatives Schreiben in Workshops und Fernkursen.

Infos zum Buch


317 Seiten

ISBN: 9783948483098 (print) 9783948483609 (epub)

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen